Branch Talk - 2023 als Datenjahr: Wie das neue Datenschutzgesetz zu neuen Daten-Standards in der Immobilienwirtschaft beitragen kann.

11. Januar 2023, The Branch, Schlieren

2023 wird das neue Datenschutzgesetz (nDSG) in der Schweiz eingeführt: Praktisch jedes Immobilienunternehmen wird darum seinen Umgang mit Daten auf den Prüfstand stellen müssen. Der Branchenverband SVIT hat dazu in Kooperation mit dem Verein Branch Do Tank eine Handlungsanleitung und einige Vorlagen erstellt, die der Immobilienwirtschaft helfen, die neuen Anforderungen besser und effizienter zu erfüllen. An diesem Termin werden diese erstmals öffentlich vorgestellt. Die Unterlagen haben den Charakter von möglichen Branchenstandards im Umgang mit Daten. Währenddem diese Unterlagen vorderhand auf den Datenschutz ausgerichtet sind, zeigt sich an diesem Beispiel, wie weitere Quasi-Standards in strategisch mindestens so relevanten Themen wie Datenhoheit und Datenzugänglichkeit in Zukunft aus Sicht der Immobilienbranche adressiert und organisiert werden können. Im Podiumsgespräch wird auf Gründe für die Notwendigkeit eines neuen Umgangs mit Daten eingegangen, und es werden Modelle aus anderen Industrien besprochen, in denen es gelungen ist, fragmentierte und siloartige Datenstrukturen zu überwinden. Schliesslich werden erste Ansätze vorgestellt, wie Transparenz zu den Zielen Datenhoheit und Datenzugänglichkeit auch in der Immobilienwirtschaft konkret hergestellt werden kann.

Imputreferat

Podium

ZUR PRÄSENTATION