Do Tank

Für neue Prozesse 
in der Bau- und Immobilienindustrie

Der Verein Branch Do Tank ist Impulsgeber für die Transformation der Bau- und Immobilienindustrie. Er konzentriert sich auf die praktische Anwendung und Umsetzung neuer Erkenntnisse im Hinblick auf die horizontale und vertikale Integration der ganzen Wertschöpfungskette im Immobilien-Lebenszyklus.

Mission

  • Förderung des kollaborativen Arbeitens im Kontext der zunehmenden Digitalisierung
  • Erhöhung der Effektivität und Wettbewerbsfähigkeit der Schweizer Bau- und Immobilienwirtschaft zu Gunsten aller Anspruchsgruppen
  • Förderung von sozio-kulturell vorbildlichen Lösungen für die massive Innenverdichtung mit langfristig ausgerichteter Nutzungsdiversität und -flexibilität sowie optimierten Mobilitätskonzepten
  • Erarbeitung ressourceneffizienter Lösungen für die Schweizer Bau- und Immobilienwirtschaft im weiteren Sinne und insbesondere die Reduktion der CO2-Emissionen im Gebäudepark Schweiz

Mitgliedschaft

«Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.»

chinesisches Sprichwort

Die Lösungsansätze für die zukunftsgerichtete Weiterentwicklung der Bau- und Immobilienindustrie sind da. Die Branchen- und Unternehmensstrukturen in der Bau- und Immobilienbranche entsprechen naturgemäss den tradierten, seit Jahrzehnten gefestigten Denk- und Prozessmustern. Die nächsten Quantensprünge erreichen wir nicht durch Sprechen, sondern indem wir auf die Reise gehen und machen. Der Verein Branch Do Tank unterstützt und begleitet diese Reise.

Mitgliedschaft im Detail

Unsere Mitglieder

Vorstand

Der Branch Do Tank wurde im September 2020 gegründet und ist als unabhängiger und selbstverantwortlicher Verein organisiert. Die Mitglieder des Vorstands sollen zukünftig als Gremium den gesamten Lebenszyklus der Immobilie vertreten.

Dani Ménard

mépp AG
Co-Präsident

Markus Mettler

Halter AG
Co-Präsident

Peter Pfiffner

Pfiffner AG
Co-Präsident

Adrian Altenburger

HSLU Hochschule Luzern

Carlo Bianchi

Synaxis AG

Paul Bühler

Marti AG, Bauunternehmung

Christof Glaus

Stücheli Architekten AG

Stephan Grau

Josef Meyer Stahl und Metall AG

Wolfgang Hardt

Burckhardt+Partner AG

Yvette Koerber

Amberg Loglay AG

Katharina Lehmann

Blumer-Lehmann AG

Ivo Lenherr

fsp Architekten AG

Philipp Peikert

p-4 AG

Hannes Pichler

Empa

Wolf Seidel

Seidel & Partner

Peter Staub

pom+Consulting AG

Martin Strub

UBS Fund Management (Switzerland) AG

Joris Van Wezemael

IVO Innenentwicklung AG

Nadia von Veltheim

Die Post Immobilien

Stefan Zanetti

Allthings Technologies AG

Komitee Romandie

Die Mitglieder des Komitee Romandie vermitteln die regionalen Bedürfnisse der Westschweiz im Interessen einer schweizweiten Etablierung des Branch Do Tank.

Frédéric Boy

Halter AG
Co-Präsident

Oliver Henninger

Burckhardt+Partner SA
Co-Präsident

Renaud Vincendon

M3 Real Estate SA
Co-Präsident

Sergei Aschwanden

Gérard Chèvre

Hévron SA

Antony D'Agostino

Tend SA

Sylvain Dubois

Thomas Jundt Ingénieurs Civils SA

David Engel

PSP Management SA

Bertrand Fayot

Induni & Cie SA

Oliviero Iubatti

Romande Energie Services SA

Stéphane Maye

Pom+Consulting SA

Philippe Moeschinger

Comptoir Immobilier SA

Christoph Syz

Patrimonium Asset Management AG

Olivier Thomas

Halter AG

Georges Zünd

Fédération Vaudoise des Entrepreneurs

Pierre-Alain L'Hôte

Fédération Genevoise des Métiers du Bâtiment

Geschäftsstelle

The Branch
Zürcherstrasse 39
8952 Schlieren
Standort auf Google Maps

Downloads

Statuten

Medien